Ja, es gibt Tari­fe und Anbie­ter, die einen Ver­trag ohne War­te­zei­ten ermög­li­chen. Aller­dings beihn­hal­ten die­se Tari­fe in  der Regel eine Staf­fe­lung der Leis­tun­gen in den ers­ten Jah­ren. Hier­durch kann man zwar ab dem ers­ten Ver­si­che­rungs­tag eine Rech­nung ein­rei­chen, aller­dings ist die Erstat­tung der Ver­si­che­rung auf einen Maxi­mal­be­trag begrenzt.